Prêt à porter
2002
3 DVD, je 12 min
( Synchron projeziert )


An 10 Tagen finden stündlich in ganz Paris verteilt Fashionshows statt.
Menschen strömen in dieser Videoarbeit aus den Shows auf mehr oder weniger gleiche Weise um sofort zur nächsten Show zu eilen.
Drei dieser monotonen, fast nicht enden wollenden Menschenströme wurden gefilmt. Ausgewählt wurden Chanel, Yves Saint Laurent und Vivienne Westwood.
Immer wieder sind es die Selben Menschen die der Kamera völlig in ihrer zehntägigen andauernden Realität und ignorierend oder fast niederwerfend entgegenströmen.
Trotz ihrer Selbstdarstellungen verblasst das Bild von Glamour, das man über diese Shows hat und lässt nur mehr Abgestumpftheit erkennen.